Mitgliederversammlung


Mittwoch, 26. Feb. 2020,

20:00 – 21:45, Rathaussaal, Brugg

                                                                                  
Velopolitik und Veloprojekte


20:00

Die Mitgliederversammlung ist jeweils der ideale Anlass, um neue Vorhaben zu diskutieren oder sich über den Stand laufender Projekte zu informieren. Neben den wiederkehrenden Aktivitäten wie Velobörse oder Velofahrkursen beschäftigen uns derzeit mehrere „öffentliche“ Projekte, allen voran das regionale Verkehrsentwicklungskonzept OASE. 2019 hat Pro Velo Brugg-Windisch ausserdem zwei Einsprachen gemacht: gegen die sinnlose und rechtswidrige Öffnung der Büntefeldstrasse in Hausen und für eine Veloroute durch die Süssbach-Unterführung, die auch wirklich mit dem Velo befahrbar sein soll. Bei der Neugestaltung des Gemeindeplatzes in Windisch konnten wir wichtige Verbesserung für Fussgänger und Velofahrer erreichen.

21:00 Apero

 

21:20 Velos für Rumänien

Die Familie Trefzer betreibt seit Jahren und mit viel Herzblut die Sammelstelle West «Velos für Rumänien», u.a. an unserer Velobörse in Brugg. Ihr Vortrag gibt Einblick in das spannende Projekt und zeigt, welche Erfahrungen sie in Rumänien und in der Ukraine mit der Hilfe zur Selbsthilfe gemacht haben.

Protokoll MV 2019

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Statuten Pro Velo Brugg-Windisch

Archiv

  

   

 


Helfen Sie für mehr
Abstand zu sorgen

 



 

bikeable.ch

 

Wie gut kennen Sie die Veloregeln?

 




IG VelosicherheitIG Verkehrssicherheit 





   
© ALLROUNDER